Ihre Notizen

Idyllisches Wohnen mit Garten in Hamburg

22339 Hamburg (Fuhlsbüttel) 22339 Hamburg (Fuhlsbüttel) Zur Karte
Terrasse, Garten, Bad mit Wanne, Gäste WC, voll unterkellert, saniert, Einbauküche, Zentralheizung
1.690 € 
Kaltmiete zzgl. NK
115,87 m²
Wohnfläche (ca.)
4,5
Zimmer
242 m²
Grundstücksfl. (ca.)
1.690 € 
Kaltmiete zzgl. NK
115,87 m²
Wohnfläche (ca.)
4,5
Zimmer
242 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an den Anbieter
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaltmiete
1.690 €
Nebenkosten
91 €
Heizkosten
101 €
Warmmiete
1.882 €
1 Stellplatz
60 €

2 Monatsmieten

Online-ID: 2syc74b

Reihenmittelhaus
2 Geschosse
Baujahr: 1968

Bezug: 01.02.2020

Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Wir suchen zu Februar 2020 für ein in Komplettsanierung befindliches Reihenmittelhaus in Fuhlsbüttel (115,87 qm Wohnfläche; 27,52 qm Nutzfläche, Grundstückgröße 242 qm), mit Vorgarten, Garten und Garage, courtagefrei, nette, solvente und zuverlässige Mieter, die für sich - gerne auch für Kind, Kegel, Hund und Katze - ein Nest suchen.
Das Reihenhaus ist 1968 erbaut und wird zurzeit liebevoll saniert. Zur Straße etwas spröde und nüchtern, öffnet es sich nach hinten weit zum kleinen Garten. Küche, Essbereich und Wohnzimmer bilden nach erfolgtem Durchbruch einen großen Wohnbereich. Durch die 5 m breite Schiebetür geht es auf die Natursteinterrasse und in den Garten. Im Frühling erwarten die Bewohner Magnolien-, Kirsch- und Rhododendronblüte.

Im 1. OG befinden sich ein Bad, ein mittleres und zwei kleinere Zimmer. Der Gartenseite ist auf ganzer Breite ein schöner Südbalkon vorgelagert, der sich zum Ziehen von Tomaten ebenso eignet, wie zum Verweilen und chillen. Der Blick geht in die grüne Weite.
Im Dachgeschoss ist neben dem kleinen Bad ein großer Raum ausgebaut, der wegen der Schrägen nur anteilig in die Wohnfläche eingerechnet ist. Durch das schöne Licht hat er jedoch einen hohen Wohnwert.
Die Elektrik des Hauses ist bereits komplett neu verlegt, es folgen gegenwärtig die Rohrsysteme, die Heizung wird im Oktober von Öl auf Gasbrennwertheizung umgerüstet, die Fenster, die Haustür, die Bäder (2: eines unterm Dach, mit kleiner Wanne und Sternenblick, eines im 1.OG mit modernem Duschbad und Glasabtrennung), sowie das Gäste WC im Erdgeschoss werden bis Mitte November 2019 fertiggestellt. Im ganzen Haus wird dann Schiffsparkett verlegt werden, die Holztreppe wird abgeschliffen und die Wände werden - gern nach Wunsch der Mieter - gestrichen.
Der nach hinten gelegene Garten wird aus seinem Dornröschenschlaf geweckt, ebenso wie der jetzt zugewachsene Vorgarten.

Anzahl Terrassen: 1

Das Haus befindet sich in guter Wohnlage. Die Alster liegt in 5 Minuten-Gehentfernung. Ein wunderschöner großer Spielplatz mit Grillplatz liegt am Alsterlauf. Für Jogger, Walker, Hundehalter, Paddler ist die Lage hervorragend. Ganz in der Nähe, im Norden, liegt das Naturschutzgebiet Raakmoor, in dem sich schöne Spaziergänge machen lassen. Dort finden sich aber auch einige Reitställe, Felder, Wiesen und Weiden. Ein Elixia Fitnesscenter ist dort beheimatet. Das Jukadojo Sportcenter ist so nah, dass keine Ausreden bleiben um nicht am Abend noch Sport zu machen.

Die Verkehrslage ist sehr gut: in 5 Minuten Fahrradentfernung befindet sich die U1 (Station Fuhlsbüttel) mit der man in 18 Minuten den Dammtorbahnhof erreicht. Ein 174er Bus hat eine Haltestelle in der Straße. Der Flughafen ist nah - das Grundstück liegt jedoch im Kreuz der Runways, also nicht in der Einflugschneise. Die Geräuschbelästigung ist daher deutlich geringer als in Alsterdorf, Langenhorn oder Lemsahl ! Wer umweltbewusst mit dem E-Bike in 45 Minuten zur Arbeit fahren will, nimmt den Weg entlang der Alster - wunderschön und machbar bei jedem Wetter.
Schulen und Kindergärten gibt es reichlich. Nahe Einkaufsmöglichkeiten bieten sich sowohl am Erdkampsweg (REWE, EDEKA, Bäckerei und Café Luise; 2 sehr gute Buchläden, Restaurants und Geschäfte) als auch auf dem nahegelegenen schönen Fuhlsbütteler Marktplatz (Mittwoch und Freitag), wie auch im nahegelegenen Einkaufszentrum Langenhorn mit Markt am Dienstag und Samsta). Das AEZ in Poppenbüttel ist mit dem Auto in 12 Minuten erreichbar.

Wir möchten ab Mitte November 2019 Mietinteressenten zu einer Besichtigung einladen,
wohl wissend, dass dann noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen sein werden.

Hamburg (Fuhlsbüttel)
(4,2)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Bitte kontaktieren Sie den Anbieter über das Kontaktformular.

Anbieter kontaktieren

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.